city-walks London

London Spaziergang - Westminster Sightseeing

Klicken Sie auf das Bild von dem Plan, um das gratis PDF Dokument zu öffnen!

Den gratis PDF Download starten Sie einfach durch einen Klick auf die rechte Maustaste (bei Touch Displays langer Druck) und wählen Sie -Ziel / Link speichern ...-. Der PDF Plan ist ideal geeignet zum Drucken oder Speichern auf Ihrem Tablett und Smartphone.

Stationen des Spazierganges

Der Piccadilly Circus gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in London. Typisch sind die riesigen Leuchtreklamen, die in der Nacht den Platz erhellen. Ein sehr lebendiger Platz mit vielen Restaurants, Bars und einigen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Die breite Prachtstraße The Mall verläuft schnurgerade zwischen Buckingham Palace und Trafalgar Square. Bei der Wachablöse vor dem Buckingham Palace marschiert ein Teil der Wachen über The Mall. An Sonntagen, Feiertagen und bei Veranstaltungen ist die Straße für den Verkehr gesperrt.

Der Horse Guards Parade Platz ist ein großer Exerzierplatz. Hier findet täglich die Wachablösung der berittenen Wache statt. Am Tor zur Whitehall Straße stehen von 10:00 bis 16:00 Uhr zwei berittene Wachen.

Die Downing Street ist leider abgesperrt und nicht öffentlich zugänglich. Hier befindet sich die Dienstwohnung des britischen Premierministers. Dementsprechend ist die kleine Gasse gut geschützt durch einige Sicherheitsbeamte.

Der Big Ben ist ein Uhrturm, den man leider als Tourist nicht besichtigen kann. Dieses Wahrzeichen von London ist bekannt für seinen charakteristischen Glockenschlag, den man zu jeder vollen Stunde hören kann.

Im Houses of Parliament befindet sich der Sitz des House of Commons und House of Lords. Aus diesen beiden Kammern setzt sich das britische Parlament zusammen. Zu bestimmten Zeiten kann man einige Räumlichkeiten besichtigen.

Die Westminster Abbey ist eine altehrwürdige Kirche, die zur Church of England gehört und eine besondere Funktion hat. Sie ist die Krönungskirche der englischen Könige. Bei einer Besichtigungstour kann auch der Krönungsstuhl bewundert werden. Gratis Eintritt mit dem London Pass.

Der St. James's Park reicht vom Buckingham Palace bis zur Horse Guards Road. Die gepflegte Parkanlage wird durch einen kleinen See in der Mitte geteilt. Dort tummeln sich Enten, Schwäne und sogar Pelikane.

Der Buckingham Palace ist der offizielle Sitz der britischen Königsfamilie. Die Räumlichkeiten im Palast können nur zu bestimmten Zeiten im Sommer besichtigt werden. Die meisten Touristen kommen zum Palast, um die Wachablösung zu sehen.

Der Green Park liegt im Norden des Buckingham Palace, nur durch eine Straße getrennt. Obwohl der Park unspektakulär ist, wird er stark frequentiert. Um die nächstgelegen U-Bahn Station zum Buckingham Palace zu erreichen, muss man den Park bis zur Piccadilly Straße durchqueren.

Details zum Spaziergang:

Start: Die Sightseeing Tour zu Fuß beginnt beim Piccadilly Circus. Diesen erreichen Sie einfach mit der Londoner U-Bahn. Nehmen Sie die Piccadilly Line oder die Bakerloo Line bis zur Station Piccadilly Circus.

Weg: Dieser London Spaziergang führt vorbei an den Sehenswürdigkeiten von Westminster. Genießen Sie das Sightseeing zu Fuß, welches am quirligen Piccadilly Circus startet. Orientieren Sie sich am Piccadilly Circus nach dem Lillywhites Sport Geschäft, welches sich an der Ecke zum südlichen Teil der Regent Street befindet. Schon nach ein paar Schritten in der Regent Street wird es ein wenig ruhiger. Die Route verläuft teilweise über stark frequentierte Straßen mit viel Verkehr. Bitte verwenden Sie immer naheliegende Fußgängerübergänge beim Queren von Straßen und achten Sie auf den Linksverkehr. Die Route sollte mithilfe des PDF Planes leicht zu finden sein. Falls Sie die Strecke ein wenig verkürzen wollen ohne wichtige Highlights zu verpassen, können Sie schon bei der U-Bahn Station Green Park den Spaziergang beenden.

Zeitplanung: Bei diesem Spaziergang spielt die Zeitplanung eine wichtige Rolle. Falls Sie gerne die Wachablöse der berittenen Wachen sehen wollen, starten Sie zumindest 30 Minuten vor den Beginnzeiten Ihren Spaziergang. Wenn Sie kein Interesse an der Wachablöse vor dem Buckingham Palace und den damit verbundenen Menschenmassen haben, vermeiden Sie unbedingt diesen Bereich zu den Zeiten der Wachablöse. Mehr Details dazu unter folgendem Link. Bitte beachten Sie, dass der Durchgang am Horse Guards Parade Platz nur zwischen 7:00 und 20:00 Uhr geöffnet ist.

Dauer: Mit ein wenig Zeit zum Sightseeing dauert der gesamte Spaziergang in etwa 2 Stunden.

PDF Stadtpläne:

Diese Website verwendet Cookies.   Mehr Infos